Neue Sendung: Der SWR macht die Bürger zu Richtern

+
Frank Bräutigam ordnet die Urteile der Hobby-Juristen ein.

Einmal urteilen wie ein echter Richter, entscheiden über lebenslänglich oder Freispruch: Der SWR macht's möglich.

In der neuen Sendung "Die Sofa-Richter - Das Rechtsmagazin" (Dienstag, 10. Mai, 21.00 Uhr) diskutieren juristische Laien über kontroverse Rechtsthemen; ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam kommentiert die Argumente und erklärt schließlich, wie die Gerichte in den realen Fällen tatsächlich entschieden haben. In die Rolle der Richter schlüpfen unter anderem zwei Privatdetektive, ein Polizist samt Familie, ein Model und vier angehende Priester. Sie diskutieren etwa, ob man im Supermarkt die Bananenschalen mit bezahlen muss oder ob Werbung lügen darf.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren