Neue RTL-Sommershow: Günther Jauch verspricht "Quiz am Limit"

+
Günther Jauch freut sich auf die RTL-Show "500 - Die Quiz-Arena": "Wer bestehen will, braucht ein sehr gutes Allgemeinwissen, strategisches Geschick, Durchhaltevermögen und sehr starke Nerven!"

Es gibt Menschen, die glauben, dass sich das Unterhaltergenie von Günther Jauch nirgends besser entfaltet als in einer Quizshow.

Diese Menschen werden es mit Wohlwollen zur Kenntnis nehmen, dass der langjährige "Wer wird Millionär?"-Moderator während der Sommerpause seiner Hauptsendung in einem weiteren RTL-Format Wissensfragen vorliest. "500 - Die Quiz-Arena" wird vom Kölner Sender als "fünfteilige Quiz-Event-Showreihe" angekündigt. Im "vielleicht härtesten Quiz" müssen "die klügsten Köpfe des Landes" 500 Fragen aus unterschiedlichen thematischen Bereichen ohne Hilfe von Jokern und ohne Multiple-Choice-Vorauswahl beantworten. Gelegenheit, seine aus "Wer wird Millionär?" bekannten neckischen Psychospielchen mit den Kandidaten aufzuführen, wird Moderator Jauch kaum haben. Die Quizshowteilnehmer stehen laut Ankündigung unter "enormem Zeitdruck" und müssen sich eines Herausforderers erwehren, "der ihnen immer bedrohlich im Nacken sitzt". Günther Jauch sieht der Premiere mit Vorfreude entgegen: "Für die Spieler ist es ein Quiz am Limit. Wer bestehen will, braucht ein sehr gutes Allgemeinwissen, strategisches Geschick, Durchhaltevermögen und sehr starke Nerven!" Das Konzept der Show basiert auf dem amerikanischen ABC-Format "500 Questions", das im Mai 2015 fast fünf Millionen US-Zuschauer einschalteten. Ein genauer Sendetermin der deutschen RTL-Adaption steht noch nicht fest.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren