Viermal höhere Auflösung als HD-Standard

UHD kommt: Die Bundesliga wird schärfer

+
Ausgewählte Spiele der Bundesliga sollen ab Herbst auch in UHD übertragen werden.

Ab Herbst können Fußballfans ihren Idolen noch näher sein: Die Deutsche Fußballliga produziert dann erstmals Spielübertragungen in Ultra High Definition-Qualität (UHD).

Das Bildformat bietet eine viermal so hohe Auflösung wie der HD-Standard. Geplant ist zunächst die Übertragung von einer Bundesliga-Partie pro Spieltag in UHD beim Pay-TV-Anbieter Sky, der dafür extra zwei UHD-Sender startet. „Die Einführung der UHD-Technologie belegt einmal mehr die Innovationskraft der Bundesliga“, so Holger Blask von der DFL. „Wir freuen uns, unseren Liverechtepartnern somit ein weiteres Topprodukt anbieten zu können.“ Um in den Genuss der scharfen Bilder zu kommen, benötigen Sky-Kunden allerdings einen speziellen Receiver.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren