"GZSZ": Jubiläums-Folge in Spielfilmlänge

+
Iris Mareike Steen, Valentina Pahde, Janina Uhse und Nadine Menz (von links) freuen sich auf die Jubiläums-Folge von "GZSZ".

"GZSZ" feiert Jubiläum: Am Mittwoch, 18.

Mai, zeigt RTL die 6.000. Folge der Daily-Soap - und das in Spielfilmlänge. RTL verspricht eine Folge, die "spannend wie ein Krimi" sein soll. Ohne zu spoilern, die brisanten Fragen sind: Wo ist die Leiche? Wer muss seine Zeit bald hinter Gittern absitzen? Wen kann Anwalt Gerner vor dem Gefängnis bewahren? Die 6.000. Folge von "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" startet wie gewohnt um 19.40 Uhr und läuft bis 21.15 Uhr, ist also erstmals in der Primetime zu sehen. Zudem gibt es anschließend ein einstündiges Special. Bei "Die große GZSZ-Erfolgsstory - Hinter den Kulissen der Kultserie" werden die Studios und das Filmset in Babelsberg gezeigt, Stars wie Andreas Elsholz, Nina Bott oder Oli P kommen zu Wort, und Pannen aus über 24 Jahren "GZSZ"-Dreharbeiten werden zu sehen sein. Die Daily-Soap liefert den Zuschauern als langlebigste Serie im deutschen Fernsehen seit 1992 Intrigen, Liebeschaos und sogar den ein oder anderen Kriminellen.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren