"Germany's next Topmodel": Zum Finale geht's nach Malle

+
Viva Espana: Michael Michalsky reist mit den Topmodels in spe nach Mallorca (von links: Luana, Lara, Laura Franziska, Laura B., Kim, , Fata, Elena C., Camilla, Taynara, Julia, Jasmin und Elena K.).

In New York waren sie schon, auf Lanzarote auch, und natürlich in Miami: In der aktuellen Staffel der Castingshow "Germany's next Topmodel" ließ Model-Mama Heidi Klum ihre Mädchen wieder an den aufregendsten Orten der Welt zum Fotoshooting antreten.

Für das große Finale (Donnerstag, 12. Mai, 20.15 Uhr, ProSieben) geht es an einen ganz besonderen Ort: In einem Schloss aus dem 14. Jahrhundert, dem Castell de Bellver in Palma de Mallorca, wird sich entscheiden, wer die Model-Challenge für sich entscheidet. Auf der Lieblingsinsel der Deutschen werden Klum und ihrer Mit-Juroren Thomas Hayo und Michael Michalsky unter freiem Himmel "Germany's next Topmodel" küren. "Das Finale feiert ProSieben zum ersten Mal unter freiem Himmel und zum ersten Mal in Spanien", erläutert ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann. "Mit dem Castell de Bellver in Palma de Mallorca haben wir eine hervorragende Location gefunden, die uns viele neue Inszenierungs-Möglichkeiten bietet."

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren