Mit Jimmy Kimmel

Emmy-Verleihung: Auch in diesem Jahr live bei TNT Serie

+
Bereits 2012 moderierte Jimmy Kimmel die Emmy-Verleihung, jetzt führt er erneut durch die Gala.

Ein erster und ein zweiter Schwung Emmys sind bereits verliehen worden: Vor rund einer Woche wurde der wichtigste Fernsehpreis der Welt in den technischen und künstlerischen Kategorien vergeben.

Große Abräumer der beiden Abende waren die Serien „Game of Thrones“ und „Making a Murderer“. Die Preise in den Hauptkategorien stehen allerdings noch aus. Sie werden am kommenden Sonntagabend verliehen, durch die feierliche Zeremonie der 68. Primetime Emmys führt Moderator und Late-Night-Talker Jimmy Kimmel, der diesen Job zum zweiten Mal nach übernimmt. Hierzulande überträgt der Pay-TV-Sender TNT Serie in der Nacht zum Montag, 19. September, live ab 1 Uhr das Ereignis. Wer nicht so lange wach bleiben will, kann die Höhepunkte in einem Special am folgenden Abend, 20.15 Uhr, nachverfolgen.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren