Illumination & geheimnisvolle Musik

Licht und Musik in Bad Zwischenahn: Mystische Nächte im Park

+
An drei Abenden verschmelzen in Bad Zwischenahn mit Einbruch der Dunkelheit die Parklandschaft, imposante Lichtinstallationen, obskure Nebelschleier und geheimnisvolle Musik.

Mystische Nächte erwarten Euch vom 9. bis 11. September in Bad Zwischenahn. Bereits zum zehnten Mal laden die Organisatoren des Parks zum spätsommerlichen Großereignis ein. Thema in diesem Jahr: Metamorphose. 

Umgestaltung, Verwandlung, Gestaltenwandel – das Thema im Jubiläumsjahr der Mystischen Nächte im Bad Zwischenahner Park ist die „Metamorphose“. Die Besucher sind eingeladen, sich auf kraftvolle verträumte, ästhetische aber auch kuriose Gestaltenwandler, Szenerien und Begegnungen einzulassen.

An drei Abenden verschmelzen mit Einbruch der Dunkelheit die Parklandschaft, imposante Lichtinstallationen mit überdimensionalen Objekten, obskure Nebelschleier und geheimnisvolle Musik zur „größten künstlerischen Lichtinszenierung im Nordwesten", so die Veranstalter.

Als Highlight habe man sich zum Jubiläum etwas Besonderes überlegt: musiksynchron inszenierte Laser-Shows. Die Vorführungen sorgen, so Diana Rolfes, Leiterin vom Veranstaltungsmanagement im Park, für magische Momente und bieten „ein Abenteuer für die Sinne“.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren