Bremer Bestseller-Autor zu Gast im kukoon

Wie kläre ich einen Mord auf? Profiler Axel Petermann erklärt's

+
Der Bremer Profiler Axel Petermann ist zu Gast im kukoon.

In der Veranstaltungsreihe „Ausgerechnet ich … die vielleicht wichtigste Talkshow ihres Lebens“ ist der bekannte Bremer Profiler Axel Petermann zu Gast. Das Motto lautet am Samstag, 8. Oktober, ab 20 Uhr: „Oh je, ausgerechnet ich muss nun einen Mord aufklären. Wie mache ich das?“

Die Talkshow-Reihe im kukoon beschäftigt sich regelmäßig mit unwahrscheinlichen Szenarien. Diesmal heißt es: „Ausgerechnet ich muss einen Mord aufklären.“ Die Moderatoren Peer Gahmert und Philipp Feldhusen gehen an diesem Abend davon aus, dass gerade kein Kriminalpolizist und auch sonst keine für die Aufklärung eines Mordes kompetente Person zur Verfügung steht, vor ihnen jedoch eine offenbar unnatürlich verstorbene Person liegt. Womit fängt man also an, um den Übeltäter zu überführen? Beweissicherung und ein Täterprofil liegen nahe. Aber wie?

Kaum einer könnte da besser weiterhelfen, als der bundesweit bekannte Bremer Profiler Axel Petermann. Er hat die Operative Fallanalyse nach dem Vorbild des FBI entwickelt, in Deutschland etabliert und teilt regelmäßig sein kriminalistisches Geschick in Büchern, Vorträgen und TV-Auftritten mit der Öffentlichkeit.

Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 5 bis Euro
kukoon, Buntentorsteinweg 29, 28201 Bremen

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren