Rausgehen, Party & Familie - unsere Tipps

Update: Der nordbuzz-Guide fürs Wochenende

+
Endlich ist der Sommer da. Zeit zum (R)ausgehen!

Wenn Euch die Auswahl gestern noch nicht groß genug war, werft doch noch mal einen Blick in unseren Guide fürs Wochenende. Wir haben noch ein paar Termine dazu gepackt.

Samstag

- Um 14 Uhr startet die Kleidertauschparty im Karton. Dazu bringt Ihr drei Kleidungsstücke mit. Dann wird bunt getauscht. Klamotten, die übrig bleiben, werden gespendet.

- Das sonnige Wetter eignet sich perfekt für eine Führung durch das Schloss und den Schlossgarten in Oldenburg. Zu erleben gibt es prächtige Gehölzkulturen, Wasserzüge und sanfte Wiesen 

 - In Oldenburg läuft aktuell außerdem die Ausstellung „Women at Work“. Zu sehen gibt es Videoarbeiten, Zeichnungen, Fotografien und Installationen von Olga Chernysheva, Im Heung-Soon, Wendelien van Oldenborgh und Anette Rose.

- Heute Abend gibt ein Wiedersehen mit der Kultkneipe an der Sielwallkreuzung: Das Airport eröffnet wieder. Ab 18 Uhr geht es los.

- Gehaltvoller wird es im Kukoon. Dort gibt es einen Vortrag zu den Themen „Keynesianismus, Nationalismus und Querfrontstrategien“.

- Im Karton in der Neustadt ist die humorvolle Gebärdensprachdozentin Doris Geist zu Gast und gibt Euch einen Einblick in das Lernen der Sprache.

- Mit der Uni Nacht XXL startet heute auch die größte Studentenparty Bremens. Die Fotos gibt’s am Sonntag übrigens bei uns.

- Zum siebten Mal findet das Projekt Local Heroes in Oldenburg statt.Local Heroes ist ein nicht kommerzielles Jugend- und Kulturprojekt, mit dem junge Musikerinnen und Musiker gefördert werden sollen. Mit dabei: „Lighthouse“ mit Alternativ-Rock, „Radio Control“ mit Punk, das Singer-Songwriter „Duo Day By Night“ und die klassische 3-Rockbesetzung „Nap“

- 150 Paletten wurden in den letzten zwei Monaten zu einer großen Bühne zusammengezimmert. Jetzt ist sie startbereit: Auf dem Bay-Watch-Areal am Ende des Arberger Hafendamms wird die „Komplette Palette“ heute ab 16 Uhr mit einem rauschenden Fest eingeweiht.

- Auf der MS Treue direkt am Weserufer wird zu den DJ-Sets von Doob & Janoma, Girls auf Chill und Uschi und Hans getanzt.

- Musik und Performance bietet das Künstlerkollektiv „LOTEN PLUS“ heute in der Spedition Bremen.

- Im Cubes in Oldenburg bekommt Ihr urbane Clubsounds auf die Ohren.

- Für Einhörner und Freunde gibt es die zweite Runde der „HeyGay!“-Party im Studio B.

- Die Djs Matthieu und Kai legen im Amadeus für „Alle zusammen" auf.

- Am Samstag laden die Bremer Museen und Ausstellungshäuser zur abendlichen Entdeckungsreise ein bei der „Langen Nacht der Museen“.


Sonntag

- Im Wilden Garten in Bremen kann am Sonntag gespielt, geklettert oder gepicknickt werden. Wasserpumpe, Baumhaus und der kleine Wald laden zum Entdecken und Toben ein. Jeden Sonntag wird ein Spiel oder eine Kunstaktion angeboten – alles kostenlos.

- Für Kinder, die Lust auf ungewöhnliche Experimente haben, ist das Wachstumslabor der botanika in Bremen die richtige Adresse. Dort wird getüftelt und geforscht und alle können dabei sein – mit garantiertem Aha-Effekt.

- Auch am Sonntag könnt Ihr über einen Flohmarkt bummeln. Der findet dann auf der Bürgerweide statt. Achtung! Sollte es doch noch schlechtes Wetter geben, zieht der Flohmarkt ins Hansa Carré.

- Bei perfektem Sommerwetter könnt Ihr außerdem eine Schiffsfahrt nach Bremerhaven machen. Dank der vielen Anlegestellen könnt Ihr die reizvolle Landschaft von der Land- und Wasserseite her erkunden. Räder könne nunter Deck verstaut werden.

Der Stadtteil Walle feiert sich am Sonntag selbst. Die Vegesacker Straße zwischen Eisdiele und Waller Ring verwandelt sich von 11 bis 18 Uhr in eine bunte Flaniermeile.

Rausgehen 

- Pünktlich zum heißen Wochenende haben die Freibäder in Bremen und Oldenburg geöffnet. Einfach Kind und Kegel einpacken und die Abkühlung genießen. Das Schloßparkbad feiert an diesem Samstag sein 60-jähriges Jubiläum. Mit im Programm: Schnuppertauchen und Wettrutschen.

 - Seit dem 1. Juni hat der Beachclub White Pearl geöffnet. Direkt an der Weser gelegen mit einem einzigartigen Blick zwischen Palmen hindurch auf die Weser, könnt Ihr Euch kalte Drinks schmecken lassen.

 - Wenn es Euch später am Abend zu kalt wird im Beachclub, zieht doch einfach weiter ins Viertel. Welche Drinks Ihr dort unbedingt testen solltet erfahrt Ihr im ersten Teil unserer Serie Drink-Tipps fürs Viertel

- Alle, die am Wochenende eine Verabredung haben und nicht wissen, wo es hingehen soll, finden ein paar solide Vorschläge in unseren Orten für das erste Date, die immer gehen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren