Für lau im Karton

Popcorn und Lügenpresse: Videoabend mit dem Y-Kollektiv

Das Y-Kollektiv dürfte vielen Bremern noch kein Begriff sein. Die beste Gelegenheit, das zu ändern und mehr über das spannende Projekt zu erfahren, habt Ihr - ganz umsonst - am Donnerstag, 13. Oktober, im Karton in der Bremer Neustadt. Popcorn und Chips gibt's gratis dazu.

Das Y-Kollektiv ist ein Zusammenschluss junger Journalisten und Journalistinnen, die in ihren Web-Dokus den Fokus auf die wichtigen Themen unserer Zeit lenken wollen. So finden sich auf ihrem Youtube-Kanal Filme zum Thema Massentierhaltung, dem Putsch in der Türkei, Frauenrechte, Kindersoldaten beim IS und Geflüchteten. Allen Clips gemein: Sie berichten aus den sehr persönlichen Blickwinkeln der Reporter.

Für Donnerstag, 13. Oktober, 19 Uhr, lädt das Kollektiv in eine der beliebtesten Locations in der Neustadt. Unter dem Titel „Inside Lügenpresse“ werden im Karton (Am Deich 86) an diesem Abend Dokus gezeigt und über die Themen der Filme diskutiert. Ein Bonus: Nicht nur der Eintritt ist frei, es gibt auch Chips und Popcorn umsonst.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren