Die Tipps für die freien Tage

Laterne, Bier & Feuerwerk: Der nordbuzz-Guide fürs Wochenende

+

Egal, ob Ihr Rap oder Punkrock hört, mit der Familie unterwegs seid oder doch lieber Comedy sehen wollt: Das Wochenende in der Region hat wieder Veranstaltungen für jeden Geschmack zu bieten. Einen Überblick bekommt Ihr in unserem Guide.

via GIPHY

Freitag

Die Delmenhorster Bierbörse widmet sich vom 23. bis 25. September ganz der Braukunst. Insgesamt können auf der Bierbörse über 300 heimische und exotische Biersorten probiert werden. Dazu serviert man Euch nationale und internationale Spezialitäten. Mehr Infos bekommt Ihr hier.

via GIPHY

Ab 18.30 startet mit dem „Piepe Leuchten“ wieder der traditionelle Laternenumzug in der Neustadt. Hier wird aber nicht nur die Laterne ausgeführt, es gibt auch ein musikalisches Programm, eine Feuershow und zum Abschluss um 21 Uhr ein Feuerwerk an der Piepe.

via GIPHY

Eine Mischung aus Funk, Rock, Pop und Indie bekommt Ihr ab 19.30 Uhr im Café Erlesenes in Vegesack zu hören. Die hat die Band „If I Ruled The World“ im Gepäck. Der Eintritt kostet 13 Euro, einen kleinen musikalischen Vorgeschmack und heiße Tanzmoves bekommt Ihr im Video.

Der Roman „Auf der Spur des Bösen“ stand über 20 Wochen auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Ab 20 Uhr präsentiert Euch das Bremer Kriminaltheater in der Union Brauerei die packende Geschichte rund um einen kaltblütigen Serienmörder.

Die meisten von uns kennen Max Mutzke vermutlich noch aus seiner Zeit mit Stefan Raab. Heute tourt der Songwriter mit der Band monoPunk durchs Land und macht dabei auch Halt bei den Verdener Jazz- und Blues-Tagen. Los geht’s um 20 Uhr. 

Für die Filme ihres Bruders, dem bekannten Regisseur Robert Rodriguez, steuert Patricia Vonne immer wieder Musik bei. Außerdem spielte sie in den Filmen „Sin City“ und „Desperado“ sogar selbst mit. Am Freitag zeigt Vonne nun ihre musikalischen Qualitäten in der Music Hall Worspswede.

Reicht Euch noch nicht? Noch mehr Events findet Ihr in unserer Datenbank.

Die Partys des Wochenendes bekommt Ihr ab Freitag in unserem Party-Guide.

Samstag

Ab 10 Uhr stellen sich auf derJobmesse Bremen im Autohaus Weller zahlreiche Unternehmen und Bildungsinstitute vor. Schüler, Studenten und Absolventen können sich hier am Samstag bis 16 und am Sonntag bis 17 Uhr über die verschiedenen Möglichkeiten zum Berufseinstieg informieren.

200 Schausteller, 13 Großfahrgeschäfte und vier große Festzelte erwarten die Besucher beim Roonkraker Mart in Stadland. Das Spektakel beginnt ab 14.15 Uhr mit dem Festumzug. Die offizielle Eröffnung folgt um 15.30 Uhr. Zum Abschluss kommt der Roonkraker Mart mit dem traditionellen Höhenfeuerwerk am Dienstag um 21.30 Uhr.

Das Filmfest Bremen geht in die zweite Runde. Am Samstag und Sonntag werden im Cinemaxx Filme von oder mit Bremer Filmschaffenden, Filme über Bremen und Filme mit Bremen als Drehort vorgeführt. Das vollständige Programm findet Ihr hier.

Prinzessin Ohtilie soll die Märchenwelt verlassen und heiraten, aber das will sie gar nicht. Sie flüchtet mit den Kindern in ihr altes Spielzimmer, wo Märchen und Lieder zuhause sind. Wie die Geschichte um Ohtilies Flucht ausgeht, erfahrt Ihr bei dem Bremer Figurentheater. Das Stück ist geeignet für Kinder ab drei Jahre und beginnt um 15 Uhr.

Feinsten Rap aus Queens bringt Dynasty ab 20 Uhr auf die Bühne der Bremer Eule. Die Musikerin begeisterte das Publikum schon bei ihren letzten Besuchen in dem Bremer Kult-Club. Los geht’s um 20 Uhr. Im Anschluss sorgen DJ Coolmann (5 Sterne Deluxe) und MC Rene (Klasse von 94, Stand-up Comedian, Freestyler) für Party-Stimmung.

Das Team des Fehrfeld in Bremen lädt am ab 18 Uhr zur großen Geburtstagssause.  Zur Feier des fünften Geburtstags der Kneipe legt Alexis on Fire Musik aus seinem „Indie Army Now“-Repertoire auf. Gönnt Euch dazu einen Hochmoorgeist. 

Die wohlbekannte Geschichte rund um den ambitionslosen Barkeeper Frank Lehman präsentiert Euch das Schnürschuh Theater ab 20 Uhr. Tickets und weitere Termine gibt es hier.

Stefanie Sargnagel ist eine der wichtigsten österreichischen Autorinnen des 21. Jahrhunderts. Mit ihrem 2015 veröffentlichen Werk „Fitness“ kommt sie jetzt ins Lagerhaus in Bremen. Die Lesung beginnt um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet zwölf Euro. 

Die letzte Party auf der Kompletten Palette startet um 15 Uhr Uhr am Ende des Arberger Hafendamms in Bremen. Mit dabei sind Kazooya, das Jam-Band-Konglomerat Crème de la Brême, das Trio Frenetiko und Granddaddytronic. Zum Sonnenuntergang wird ein Special-Secret-Guest erwartet. Mehr Infos zur Closing-Party und ein Interview mit dem Initiator Flowin Immo gibt es hier.

Fotos: Die Komplette Palette #2

Noch mehr Veranstaltungen warten in unserer Event-Datenbank auf Euch.

DiePartys des Samstags findet Ihr ab Freitag in unserem Party-Guide.

Sonntag

Auf einem Flohmarkt stöbern, Quiche und Kuchen naschen, einem spannenden Vortrag lauschen oder den Sonntag in Gesellschaft mit einem Film ausklingen lassen. Das geht an diesem Sonntag in der Spedition am Bremer Bahnhof. Der Flohmarkt mit Kaffee, Quiche und Kuchen beginnt um 13 Uhr. Ein Vortrag über  „Die letzte Hoffnung Stadt“ von Ivo Bozic, Mitbegründer und Mitherausgeber der Wochenzeitung „Jungle World“, findet ab 17 Uhr in der Belle Etage statt. Und die Dokumentation „The Human Scale“ wird ab 18.30 Uhr gezeigt.

Auch auf derLucie in der Bremer Neustadt findet heute ein Flohmarkt statt. Das Besondere: Diesmal gibt es auch eine Repair-Café für Kinder und Erwachsene. Von den abgerissenen Ohren des Teddys bis hin zu Toastern und Fahrrädern wird dort alles wieder in Ordnung gebracht.

Das Autonome Architektur Atelier organisiert seit 10 Jahren urbane Stadtspaziergänge an besondere Orte in Bremen. Heute ab 14 Uhr geht es auf eine Tour durch Findorff. 

Kaffe und Kuchen genießen und Spiele für Groß und Klein ausprobieren, das geht von 14 bis 17 Uhr beim Familiensonntag im SOS-Kinderdorf in Bremen.

via GIPHY

Comedyfans haben heute die Wahl zwischen zwei Vorstellungen. Schwarzen Humor, dramatisches Make-up und leidenschaftliche Interpretationen von Milva bis Billy Joel präsentiert Euch ab 18 Uhr Ray Kay im Bremer Theaterschiff. Eine Anleitung für eine zufriedenere und entspanntere Zeit gibt Euch Ole Lehmann um 19.30 im Bremer Fritz.

via GIPHY

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren