Mit Händen und Füßen

Fotostrecke: Haake-Beck Badeinselregatta

Haake-Beck Badeinselregatta
1 von 99
Haake-Beck Badeinselregatta
Haake-Beck Badeinselregatta
2 von 99
Haake-Beck Badeinselregatta
Haake-Beck Badeinselregatta
3 von 99
Haake-Beck Badeinselregatta
Haake-Beck Badeinselregatta
4 von 99
Haake-Beck Badeinselregatta
Haake-Beck Badeinselregatta
5 von 99
Haake-Beck Badeinselregatta
Haake-Beck Badeinselregatta
6 von 99
Haake-Beck Badeinselregatta
Haake-Beck Badeinselregatta
7 von 99
Haake-Beck Badeinselregatta
Haake-Beck Badeinselregatta
8 von 99
Haake-Beck Badeinselregatta

Hoch motiviert und noch voller Kraft paddelten die Teilnehmer der Badeinsel Regatta mit den Händen in der sogenannten „Syker Methode“ über das Wasser. Viele nutzten die Hände wie Paddel und kamen schnell vorwärts. Manche versuchten mit den Füssen zu strampeln, um mehr Fahrt aufzunehmen. Jeder Teilnehmer verdient Anerkennung für die doch sehr lange Strecke vom Martinianleger hin zum Café Sand. Erst kurz vor dem Ziel verließen manche die Kräfte und sie wurden langsamer. Fotos: EMSN/Kerstin Völz

Auch interessant:

Fotos: Haake-Beck Badeinsellauf und Startschuss der Regatta

Fotostrecke: Haake-Beck Badeinselregatta - Ankunft und Siegerehrung

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren