Knubbelige Kartoffeln, zweibeinige Möhren

Schnippeldisko: Beats, Bands und kreatives Gemüse

+
Die Schnippeldisko verknüpft Spaß und einen kreativen Umgang mit Lebensmitteln.

Bei der 2. Oldenburger Schnippeldisko kommt am Samstag, 25. Juni, wieder all das unters Messer, was es nicht ins Geschäft geschafft hat.

Ab 14.00 Uhr geht es im Innenhof des Kreativ:Labors der Kulturetage (Bahnhofstraße 11) um einen kreativen Umgang mit Lebensmitteln. Im Fokus steht dabei kreativ gewachsenes Gemüse, wie knubbelige Kartoffeln oder zweibeinige Möhren.

Organisiert von Oldenburger Studenten werdet Ihr beim schnippeln erst mit heißen Beats versorgt. Später esst Ihr die zuvor eingesammelten und so vor der Tonne geretteten Lebensmittel. Köstlich zubereitet von einem Profi-Koch. Zusätzlich gibt es Getränke-Specials, für deren Zubereitung die Muskelkraft der Teilnehmer gefragt ist.

Ab 17 Uhr spielen die Bands Kaska und Fréros. Außerdem gibt es bunte Spiele sowie Mitmach- und Erlebnisaktionen rund ums Thema Lebensmittelbewusstsein.

Der Eintritt ist frei und auch über Fußball-Ergebnisse bleiben Teilnehmer informiert.

Weitere Infos gibt es hier.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren