Die nordbuzz Party-Tipps

Kramermarkt, Metal & Emojis: Der Party-Guide fürs lange Wochenende

+

Dieses Wochenende ist nicht nur besonders lang, sondern auch prall gefüllt mit zahlreichen Partys. Ob in Bremen, Oldenburg oder umzu – an den kommenden freien Tagen werdet Ihr mehr als fündig. Damit Ihr dabei den Überblick nicht verliert, kommt hier unser Party-Guide fürs verlängerte Wochenende.  

Freitag

Alle, die noch auf der Suche sind, können heute ab 20 Uhr in der Disco Tange in Apen auf die Pirsch gehen. Bei der „Single Party“ gibt es alle offenen Getränke für einen Euro. Für den Eintritt zahlt ihr fünf Euro. 

Der Oldenburger Kramermarkt lockt in diesem Jahr mit über 270 Schaustellern. 

Heute startet der 409. Oldenburger Kramermarkt. Natürlich wird bei dem Spektakel in der Huntestadt kräftig auf die fünfte Jahreszeit angestoßen.

Für Freunde der rustikalen Bierbank-Partys: „Dat Friesenhus“

Freien Eintritt bekommt Ihr im „Dat Friesenhus“ auf dem Kramermarkt. Ab 20 Uhr steht hier heute die Party-Band „Line Six“ auf der Bühne. 

Die Kramermarktsparty startet ab 22 Uhr in den Weser-Ems-Hallen in Oldenburg. Auf vier Areas könnt Ihr zu Black, House, Electro und Livemusik die fünfte Jahreszeit in Oldenburg feiern. Für den Spaß zahlt Ihr sechs Euro an der Kasse.

Wer eine Alternative zum Marktrummel sucht, den könnte es heute Abend ins Amadeus in Oldenburg verschlagen. Ab 20 Uhr tritt hier die Punkband „Captain Planet“ aus Hamburg auf. Support: Leoniden.

Feinsten Deep und Tech House und Elektro wird Euch heute Abend ab 23 Uhr im Modernes in Bremen serviert. Beim „Klub E“ sorgen treibende Bässe und schräge Beats für volle Tanzflächen. 

Feiern bis das Licht angeht – im Stubu Dancehouse zahlt Ihr heute sechs Euro (Studenten frei) für den Mix aus House, Black, Charts und Party-Musik.

Grillmaster Flash und sein Support Ibrahim Lässing und Lee Jay Cop laden ab 19 Uhr zur musikalischen Party im Bremer Tower.   

An diesem Wochenende feiert das Außerhalb in Woltmershausen mit dreitägigen Programm ihren Abschied. Heute Abend sorgen unter anderem Buddhar, Dave Echo und Mind Crash für die musikalische Unterhaltung. 

Bremens erste und einzige 2000er-Party startet heute ab 23 Uhr im Moments Musikclub in Bremen. Mit Mileniums-Kind Denny D an den Decks könnt Ihr zu Electro- und Black-Classics abtanzen. 

Samstag 

„In Your Face“ heißt es heute Abend ab 20 Uhr in der Disco Tange, wenn die Emoji-Gang den Club stürmt. 

via GIPHY

Beim Kramermarkt geht es in die nächste Runde. Ab 22 könnt Ihr die Weser-Ems-Halle erobern.

Underground-Hits legen die beiden Global-Bass-DJs Ralph und Biljana in der Mensa Academica in der Hochschule für Künste Bremen auf. Start ist 22 Uhr. Für acht Euro (Studenten zahlen sechs Euro) seid Ihr bei der „Club Mondial #9“ dabei. 

„Lebe die Nacht“ ist das heutige Motto im Stubu Dancehouse in Bremen. Ob Black im Coconut, House in der Skyline oder reinsten Schlager in der Latin Lounge – ab 23 Uhr habt Ihr hier die Chance die Nacht zum Tag zu machen. Eintritt: Sechs Euro, für Studenten drei Euro.

Tamagotchi, Gameboy und Chupa Chups: Im Cabarelo in Delmenhorst feiern ab 21.30 Uhr die Kinder der 90er. DJ Kaya sorgt für den passenden Sound. Stewardessen für Fingerfood. 

via GIPHY

Rapper Chakuza macht heute Abend um 20 Uhr Halt im Schlachthof in Bremen. Mit seiner neuer neuen Platte „Noah“ im Gepäck kehrt er dem Landleben nun zumindest kurz dem Rücken. 

Im Außerhalb in Woltmershausen treten heute unter anderem MattiMatti, Biko Sky und Mielsen auf.  

Mit der Eröffnung des „The Star“ wird die Bremer Party-Szene heute Abend um einen Club reicher. Mit einer Grand-Opening-Party am Samstag und Sonntag öffnen die Besitzer den neuen Laden ab 23 Uhr. Zukünftig wird es im neuen Club jeden Freitag eine „Russian Night“ geben.   

Sonntag 

Neben der traditionellen Kramermarkts-Party in der Weser-Ems-Halle in Oldenburg gibt es heute Abend auch eine Ausgabe für die Generation über 30. Olav Brunssen veranstaltet die Ü30-Party in den oberen Räumen der Weser-Ems-Halle. Eingang: am City Club Hotel. 

Wer keinen Bock auf Volksfest-Stimmung hat, der könnte im Amadeus in der Oldenburger Innenstadt sein Party-Glück finden. Hier wird ab 23 Uhr zur „Testbild DVD – Rock & NuMetal Party“ geladen. Eintritt: Fünf Euro. 

Der Tag der Deutschen Einheit wird auch in Apen gefeiert. Ab 20 Uhr öffnet die Disco Tange ihre Türen. Für zehn Euro bekommt Ihr heute den Red Cup und habt den ganzen Abend Refill.  

Auf die glorreichen Zeiten der Fun Factory Wildeshausen könnt Ihr heute ab 22 Uhr im 5 Elements anstoßen. Bei der „Fun Factory Revival Party“ begrüßt Euch Security Urgestein Pete an der Tür und lädt zum Sir Gearge mit DJ Tarri. 

Queers und Straights sind heute Abend im Modernes in Bremen an der richtigen Adresse. Ab 23 Uhr heißt es: „Bremen schwuppt goes Studio 54“. In der Nacht vorm Feiertag versorgt Euch DJane Frau Hoppe aus Hamburg und DJ Katja mit legendären Disco-Krachern.

Zum krönenden Abschluss des Außerhalb in Woltmershausen gibt es Tom Liwa and the Flowerpoenes, Elektroschrauber, Helmklopfen, János und Sutsche auf die Ohren. 

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren