Die Hits eines Jahrzehnts

„The 90's Open Air“ in Oldenburg mit Vengaboys & Captain Hollywood

+
Die Vengaboys kommen zur 90er-Party nach Oldenburg.

Ihr könnt Euch noch an Tamagotchis, Walkmann und Buffalo-Schuhe erinnern, als wäre es gestern gewesen? Ihr kennt das Gefühl, stundenlang vor dem Radio gesessen zu haben, um endlich Euren Lieblingssong aufnehmen zu können? Dann seid ihr ganz klar Kinder der 90er Jahre. Die passende Musik zu diesem Jahrzehnt gibt es am Freitag, 12. August, ab 17.30 Uhr, am Oldenburger Utkiek. 

Als Stargäste beim ersten und bisher einzigen 90er-Open-Air-Konzert in Norddeutschland hat Veranstalter Maik Böse zwei musikalische Kult-Acts des Eurodance-Genres nach Oldenburg gelotst. Die Vengaboys werden mit ihren Welthits „Boom Boom Boom“ und „We're going to Ibiza“ die Grünfläche auf dem Utkiek-Gelände erobern.

Ebenfalls mit dabei: Captain Hollywood, bekannt durch den Hit „More and More“, der 30 Wochen auf Platz eins der deutschen Single-Charts stand. Moderiert wird die Freiluft-Party vom Oldenburger Kult-DJ Olly von See, der natürlich auch weitere Hits der 90er spielen wird, ehe ab 23 Uhr die offizielle After-Show-Party im Molkerei-Klub steigen wird.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren