Kinderflohmarkt in der Waterfront

Secondhand-Schätze für Kinder: Piratini-Markt in Bremen

+
In der Waterfront darf am Sonntag wieder nach Secondhand-Schätzen gestöbert werden.

Aus Schuhen, Stramplern und anderer Kleidung sind Kinder schnell herausgewachsen. Auch ehemals heiß geliebte Spielzeuge werden irgendwann uninteressant und landen in der Ecke. Natürlich muss dann was Neues her. Dafür bietet der Piratini-Markt am Sonntag, 4. September die perfekte Gelegenheit. Bei dem großen Secondhandmarkt für Kinder warten ab 10 Uhr Lieblingsteile und Schnäppchen auf neue Besitzer.

Für die Unterhaltung der kleinen Besucher sorgen das AOK-Drachenkind Jolinchen und Michi Möhrchen, das Maskottchen des Sportvereins Bremen 1860. Beim Spiel am Glücksrad werden außerdem tolle Geschenke verlost. Als Hauptgewinn lockt sogar ein Familienwochenende an der Nordseeküste.

Selbst verkaufen ist an diesem Wochenende nicht mehr möglich. Die Verkaufsstände in der Waterfront sind bereits ausgebucht. Die nächsten Termine findet Ihr hier.

Schwangere mit Mutterpass dürfen zusammen mit einer Begleitperson schon ab 9.30 Uhr auf den Markt. Der Eintritt für Erwachsene kostet 2,50 Euro, der für Kinder ist gratis. Auf den 4000 Parkplätzen der Waterfront kann zudem kostenlos geparkt werden.

Weitere Infos gibt es hier.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren