Buntes Programm am Wochenende

Komplette Palette: Handgemacht und elektronisch

+
Zwei Abende mit handgemachter und elektronischer Musik erwarten die Besucher der Kompletten Palette am Wochenende.

Es tut sich wieder was bei der Kompletten Palette, Bremens alternativem Kultur-Holzhaus. Am Freitag, 8. Juli, spielen drei Liedermacher, am Samstag, 9. Juli, wird es beim „Cosmic Panini Open Air“ elektronisch.

Inzwischen sind vor der von Immo Wischhusen alias Rapper Flowin Immo initiierten Kompletten Palette (DKP) auf dem Hemelinger Bay-Watch-Gelände auch Holzmöbel entstanden. Natürlich aus Paletten, wie das Podium selbst. Dorthin lädt DKP nun für Freitag zu einem gemütlichen Singer-Songwriter-Abend und Getränken gegen Spende ein. Am Samstag wird es hingegen weniger lauschig.

„Die Kleine Portion: Dreimal Klampfen Poesie“

Ab 19 Uhr können am Freitag die begehrten Plätze zur Veranstaltung „Die Kleine Portion: Dreimal Klampfen Poesie“ eingenommen werden. Von 20 Uhr bis Mitternacht läuft dann das Bühnenprogramm mit Jakob Heymann, Markus Sommer und William Wormser. Der Eintritt ist frei, das Projekt jedoch auf Spenden angewiesen.

Jakob Heymann spielt und improvisiert Gitarre, Klavier und Stimme. „Seine Musik ist Handwerk und Kunstgriff zugleich. Sie entsteht auf der Bühne und im Publikum. Sie schraubt sich direkt in die Seele und nistet sich dort auf wundersam selbstverständliche Weise ein“, heißt es in der Ankündigung.

William Wormser hat gerade das Album „Tier gewinnt“ herausgebracht. Sein Schaffen wird beschrieben als „eine Whiskey-weise Stimme, bluesiger Groove und ein lyrisch surreales Crescendo des Absurden“. 

Markus Sommer „singt und rappt mit kehliger Stimme düster- melancholische Balladen übers Einsam-Sein, übers Jung-Sein, über ‚Liebe und Angst‘“. Zuletzt ist die EP „Melancholie“ erschienen.

Die komplette Palette

„Cosmic Panini Open Air“

Beim „Cosmic Panini Open Air“ wird es am Samstag, 9. Juli, von 15 bis 1 Uhr nachts verstärkt um elektronische Klänge gehen. Gastgeber ist Mikroklubbing aus Hannover und Bremen, das entsprechende Motto lautet: „Raus aus der Gesellschaft, rein ins Mikroklubbing!“

Fürs Audio-Erlebnis sorgen: 

- Eva Gallo (Eisa Dore, HH)
- Lady Oelectric 
- FLCS 
- Kmlng 
- Lavendre

„Die Komplette Palette #2“

Die zweite Ausgabe der selbstbetitelten Veranstaltung „Die Komplette Palette #2“ geht dann eine Woche nach der Breminale, am Samstag, 23. Juli, ab 15 Uhr, über die Bühne. Geboten wird ein bunter Strauß an Styles, weitere Infos folgen hier bei nordbuzz und auf der DKP-Seite.

Die Komplette Palette
Arberger Hafendamm
28309 Bremen

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren