nordbuzz verlost Tickets

Konzert mit dem Oldenburger Original: Waldemar live im KinOLaden

Am Samstag gibt das Oldenburger Original von der Straße ein Konzert im KinOLaden.

Er ist aus den Oldenburger Straßen nicht mehr wegzudenken: Waldemar Weißkopf ist ein echtes Original, eine kleine Berühmtheit in der Huntestadt. Seit Jahrzehnten steht er vor H&M, C&A oder am Lefferseck und trällert seine Schlager und Volkslieder. Am Samstag, 7. Januar, gibt es für den 78-Jährigen ein ganz besonderes Highlight: Im KinOLaden an der Wallstraße wird der Straßenmusiker ein Konzert geben. nordbuzz verlost zwei Tickets für den Abend.

Seit über 50 Jahren unterhält Waldemar Weißkopf mit Titeln wie „Hohe Tannen“ oder „Blau sind die Berge“ die Oldenburger Innenstadt. Der Straßenmusiker ist ein echtes Original und hat viele Fans. Sein Markenzeichen: ein Karren mit Verstärker, Plastikblumen und einem bunten Regenschirm. Der Musiker ist absolut Kult. Und dass er es drauf hat, davon ist er selbst auch absolut überzeugt. Im nordbuzz-Interview erzählt uns der 78-Jährige, dass er durch und durch ein Sänger sei und nicht einer von diesen „Falschspielern“.

Mit dem Konzert am 7. Januar läutet der Verein Werkstattfilm das 50-jährige Jubiläum der Oldenburger Fußgängerzone ein. Dabei ist der Abend mit Waldemar im KinOLaden in der Wallstraße erst der Anfang. Weitere Feierlichkeiten und eine Ausstellung ab August 2017 sollen an die Geschichte der Fußgängerzone erinnern.

Kostprobe von Waldemars Gesangskünsten gefällig? Bitte sehr:

 

Ihr wollt das Kult-Konzert mit Waldemar nicht verpassen? Dann schickt uns bis Freitag, 6. Januar, 15 Uhr, eine E-Mail mit dem Betreff „Waldemar“ an gewinnspiele@nordbuzz.de. Und vergesst Euren Namen und eine Telefonnummer nicht. Viel Glück!

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren