Konzertreihe mit freiem Eintritt

Feierabendtipp: Dr. Beat rockt den Oldenburger Rathausmarkt

+
Auch diesmal dürfte der Rathausmarkt in Oldenburg zum „Summer in the City“ gut gefüllt sein.

Beim „Summer in the City“-Konzert auf dem Oldenburger Rathausmarkt gibt es diesen Mittwoch, 10. August, ab 19 Uhr Rock- und Pop-Klassiker der Band Dr. Beat zu hören. Der Eintritt ist frei, Überschüsse der Getränkeverkäufe gehen an gemeinnützige Projekte.

Erstmalig gibt es dieses Jahr in Oldenburg „Summer in the City“. Bei der gleichnamigen Konzertreihe treten vier Wochen lang jeden Mittwoch verschiedene Bands auf dem Rathausmarkt auf. Diesmal ist es die Formation Dr. Beat, die den Oldenburgern mit Rock- und Pop-Klassikern der 70er und 80er Jahre Beine macht. Von Eric Clapton bis Tina Turner findet alles im Querschnitt der vergangenen vier Dekaden Platz. Laut Ankündigung vergibt Dr. Beat kostenfreie Rezepte und hat die Sprechstunde geöffnet.

Organisiert von einem Zusammenschluss mehrerer Gastronomen findet nun die dritte Ausgabe der Reihe statt. Zuvor spielten Brown Suger eine Rolling Stones Show und Jamirostyle ein erstklassiges Jamiroquai Tribute, am 17. August folgt Suntana mit Klassikern des Gitarren-Virtuosen Carlos Santana.

Der Eintritt ist frei, das Motto lautet jedoch trinken für den guten Zweck zugunsten gemeinnütziger Projekte: Überschüsse der Getränkeverkäufe gehen an die Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. und an die Fachtagungsstelle Wildwasser Oldenburg e.V.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren