Mit neuem Album „Noah“

Chakuza in Bremen - nordbuzz verlost Tickets

+
Rapper Chakuza

Der Rapper Chakuza lebt ein eher zurückgezogenes Leben auf dem Land. Mit dem dritten Teil seiner Albumreihe bestehend aus „Magnolia“, „Exit“ und eben dem im Sommer veröffentlichten „Noah“ kommt der Musiker jetzt in den Bremer Schlachthof.

Nach seiner Ausbildung zum Koch wurde Chakuza relativ schnell von Bushidos Label „ersguterjunge“ unter Vertrag genommen und zog nach Berlin. In den folgenden Jahren veröffentlichte er die Soloalben „City Cobra“, „Unter der Sonne“ und „Monster in mir“. Letzteres sollte sein letztes Album für „ersguterjunge“ bleiben, denn Chak verließ das Label im Jahr 2010.

2012 fand er schließlich eine neue Heimat bei Four Music und kehrte im nächsten Jahr mit dem Album „Magnolia“ und einem ganz neuen Stil zurück. Schon während der Arbeit am folgenden Album „Exit“ zog er sich dann in die Provinz zurück. Mit seiner neuen Platte „Noah“ im Gepäck kehrt er dem Landleben nun zumindest kurz den Rücken und geht auf Tour. Dabei macht er am Samstag, 1. Oktober, 20 Uhr auch Halt im Schlachthof Bremen.

Gewinnspiel

Ihr wollt bei dem Konzert dabei sein? Dann schreibt bis zum Freitag, 30. September, 15 Uhr eine Mail mit demBetreff „Chakuza“ an gewinnspiele@nordbuzz.de und gewinnt 2x2 Tickets für den Gig in Bremen. Bitte vergesst nicht Eure Namen anzugeben.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren