Was Freitag buzziert

Das empfiehlt die nordbuzz-Redaktion

+

Noch keine Idee, was Ihr mit dem Tag anstellen sollt? Kein Problem! Wir haben für Euch unsere Top-Tipps für heute zusammengetragen. Einen Blick aufs Wetter bekommt Ihr hier.

Apokalypse ausprobieren:Viele meinen wir würden längst in der Apokalypse leben. Zur näheren Auseinandersetzung empfiehlt sich die Ausstellung „Olaf Schlote – Open End“, zu sehen täglich 10 bis 19 Uhr im Rahmen der Literarischen Woche in der Bremer Zentralbibliothek.

Ohne Flo Mega: Das Attribut „Backing Band“ haben „The Ruffcats“längst hinter sich gelassen, vielmehr sind sie im zehnten Band-Jahr längst eine eigene Marke. Besucher des Konzerts heute Abend um 20 Uhr in der Bremer Lila Eule können sich auf einen gewohnt ungewöhnlichen Funk-Soul-Hip-Hop-Sound freuen.

Ins Café mit den Kids: Wer alles erstmal auf sich zukommen lassen, dabei aber nicht auf den Nachwuchs verzichten möchte, sollte sich erstmal auf einen Kaffee ins Café begeben. Hier eine Übersicht Familienfreundlicher Cafés in Oldenburg.

A-capella Nummer eins

: Das bekannte A-cappella-Pop-Quartett Maybebop gastiert unter dem Titel „Das darf man nicht“

um 20 Uhr im Bremer Kulturzentrum Schlachthof

.

A-capella Nummer zwei: Britischen A-capella-Pop gibt‘s von The Magnets. Um 20 Uhr gastiert die hochkarätig besetzte Truppe nach ihrer Kreativ-Pause beim A-capella-Festival im Willhelmshavener Pumpwerk.

(R)Ausgeh-Tipps und Events in der Region

Hier findet Ihr (R)Ausgeh-Tipps in der Region und alle Events in der Übersicht.

Kommentare

Jasmin Antwort
(0)(0)

Der 8Bit-Abend fand gestern statt und war daher in den Top-Tipps für Montag, 12. Dezember zu finden.

Mareike
(0)(0)

Ich vermisse den Hinweis auf das 8bit Zocker Event, durch den ich von Facebook zu diesem Artikel gelangt bin.

Das könnte Dich auch interessieren